Installieren Sie die GUI und Remote Desktop für Ubuntu Server

View more Tutorials:

1- Das Zweck des Artikel

In diesem Artikel werde ich Sie anleiten, um die Benutzer-Interface und die Software Remote Desktop für das Betriebssystem  Ubuntu Server zu installieren. Sie können von Windows oder MacOS sehr leicht auf Ihren Ubuntu Server zugreifen.

2- Die Installation von Desktop GUI und XRDP

Melden Sie sich aufs Fenster  Terminal bei Ihrem  Ubuntu Server mit einem bestimmen  Sudo User an, nicht mit dem Benutzer root.
Wenn Sie außer dem  root keine Benutzer haben, melden Sie sich mit dem Benutzer "tran" erstellt und ihn an die  sudo-Gruppe ​​​​​​​angehängt.
adduser tran

usermod -aG sudo tran
Wechseln Sie danach zu der Anmeldung des gerade erstellten Benutzers.
su - tran
Führen Sie die folgenden Befehle aus, um die Benutzer-Interface für  Ubuntu Server zu installieren:
sudo apt-get update && sudo apt-get dist-upgrade -y


sudo apt-get install  ubuntu-mate-core ubuntu-mate-desktop -y
Zunächst installieren Sie  XRDP für  Ubuntu Desktop:
sudo apt-get install mate-core mate-desktop-environment mate-notification-daemon xrdp -y
XRDP ist eine Open Source Software, die dem Remote Desktop Protocol von  Microsoft entspricht. Nach der Installation dieser Software auf Ubuntu Server können Sie von Windows oder MacOS aus remote auf   Ubuntu Server zugreifen.
Zum Letzten starten Ihren  Ubuntu Server neu.
sudo reboot

3- Remot Zugriff auf Ubuntu von Windows aus

Wenn Sie ein Betriebssystem  Windows verwenden, drücken Sie WINDOWS + R um das Fenster  RUN ​​​​​​​zu öffnen:
Führen Sie im Fenster  RUN den Befehl  "MSTSC" aus, um die Anwendung  Remote Desktop von  Windows ​​​​​​​zu öffnen.
Danach öffnen Sie diese Anwendung um auf  Ubuntu Server zuzugreifen:

4- Remote Zugriff auf Ubuntu từ MacOS

Wenn Sie das Betriebssystem  MacOS verwenden, installieren Sie Microsoft Remote Desktop für Ihr  MacOS , das völlig kostenlos ist und dieselben Funktionen wie  Remote Desktop bietet, mit der Sie im  Windows vertraut sind.

View more Tutorials: