Installieren Sie das Dart SDK unter Windows

View more Tutorials:

1- Download Dart

.
  • TODO Link!
Google bietet drei Kanäle zum Herunterladen von  Dart, abhängig von Ihren Ziele.
Stable Channel
Mit Stable Channel können Sie eine stabile Version von  Dart auf einer Produktebene herunterladen. Sie können es verwenden, ohne sich um Fehler (bugs) im Code zu sorgen.
Beta Channel
Mit Beta Channel können Sie die Version von  Dart mit den neuesten Funktionen herunterladen, die noch nicht offiziel veröffentlicht wurden, da mehr Zeit für die Stabilitätsprüfung benötig wird. Sie können diese Version herunterladen, wenn Sie  die neuen Funktionen lernen möchten.
Dev Channel
Mit Dev Channel können Sie die Version  Dart mit allen Funktionen herunterladen, die vom Designteam  Dart entwickelt wurden. Diese Version ändert sich ständig und ist nicht stabil.
Um  Dart herunterzuladen, greifen Sie auf den Link unten zu.
Nach dem Herunterladen werden Sie eine Datei  zip ​​​​​​​bekommen.

2- Die Installation von Dart

Extrahieren Sie die Datei  zip, die Sie in den o.g Schritt heruntergeladet haben. Extrahieren Sie beispielweise den Ordner  C:/dart-sdk:
Öffnen Sie den Ordner  bin vom  dart-sdk im  Windows Explorer. Geben Sie das Schlüsselwort  "CMD" in die Adressleiste ein und drücken Sie  Enter. Ein Fenster  CMD wird öffnen.
Geben Sie  "dart" in das Fenster  CMD ein und drücken Sie  Enter. Sie erhalten eine Liste der Argumente des Befehls  "dart" und deren Verwendung.
C:\dart-sdk\bin>dart
Usage: dart [<vm-flags>] <dart-script-file> [<script-arguments>]

Executes the Dart script <dart-script-file> with the given list of <script-arguments>.

Common VM flags:
--enable-asserts
  Enable assert statements.
--help or -h
  Display this message (add -v or --verbose for information about
  all VM options).
--packages=<path>
  Where to find a package spec file.
--observe[=<port>[/<bind-address>]]
  The observe flag is a convenience flag used to run a program with a
  set of options which are often useful for debugging under Observatory.
  These options are currently:
      --enable-vm-service[=<port>[/<bind-address>]]
      --pause-isolates-on-exit
      --pause-isolates-on-unhandled-exceptions
      --warn-on-pause-with-no-debugger
  This set is subject to change.
  Please see these options (--help --verbose) for further documentation.
--write-service-info=<file_uri>
  Outputs information necessary to connect to the VM service to the
  specified file in JSON format. Useful for clients which are unable to
  listen to stdout for the Observatory listening message.
--snapshot-kind=<snapshot_kind>
--snapshot=<file_name>
  These snapshot options are used to generate a snapshot of the loaded
  Dart script:
    <snapshot-kind> controls the kind of snapshot, it could be
                    kernel(default) or app-jit
    <file_name> specifies the file into which the snapshot is written
--version
  Print the SDK version.

3- Die Umgebungsvariable einfügen

Sie müssen den Pfad von  Dart in die Umgebungsvariable (Environment Variable) hinzufügen, damit Sie das  Dart SDK von einer beliebigen Stelle auf Ihrem Computer verwenden können.
Drücken Sie  WIN + R um das Fenster  RUN ​​​​​​​zu öffnen.
Geben Sie den folgenden Befehl ein um das Fenster  Environment Variables ​​​​​​​zu öffnen:

rundll32.exe sysdm.cpl,EditEnvironmentVariables
 
Wählen Sie die Variable  "Path" und drücken Sie   "Edit":
Jetzt können Sie den Befehl  "dart" von einem Odner in Ihrem Computer verwenden.
Hinweis: Möglichweisen müssen Sie den Computer neue starten damit die Änderungen wirksam werden.

4- Schreiben Sie das erste Dart Beispiel:

View more Tutorials: