Inhaltsverzeichnis

Software zum Erstellen von Notizen auf dem Desktop für Ubuntu

View more Tutorials:

1- StickyNotes Indicator

StickyNotes Indicator ist ein kleines Programm, damit Sie die Notiz-Fenster auf Desktop von Linux (Ubuntu,...) erstellen können. Er erlaubt Ihnen, ein oder viele Notiz-Fenster auf Desktop zu erstellen und erlaubt, die Größe und das Ort jedes Fenster anzupassen.
Die Installation von StickyNotes Indicator ist sehr einfach. Sie brauchen das Fenster Terminal nur öffnen und implementieren abwechselnd die folgenden Command:
sudo add-apt-repository ppa:umang/indicator-stickynotes

sudo apt-get update

sudo apt-get install indicator-stickynotes

2- XPad

XPad ist ein in die Sprache C geschriebenes Programm, das Sie erlaubt, die Notiz-Fenster auf Desktop vom Ubuntu zu erstellen​​​​​​​ .
Die Funktionen vom   XPad:
  1. Erlaubt, ein oder viele unabhängigen klebrigen Fenster (Sticky) zu erstellen 
  2. Erlaubt, die Hintergrundsfarbe und die Font anzupassen.
  3. Erlaubt, das Fenster zu schließen um die unabsichtlichen Änderungen zu vermeiden.
  4. Erlaubt, die Größe und das Ort des Fenster anzupassen

Das Fenster Terminal öffnen und das folgende Command um XPad zu installieren:

sudo apt-get install xpad
 
Sie können das Video über die Anleitung der Installation und Verwendung von Xpad mehr sehen:
 

3- Tomboy

Tomboy ist  ein Programm zur Erstellung der Notiz-Fenster auf Desktop vom Linux, Windows, MacOS X.

Die Funktionen vom Tomboy:

  • Die Text markieren (betonen)
  • Die Rechtschreibung prüfen.
  • Die Email-Addresse und Website automatisch verbinden
  • Undo/Redo
  • Die Font-Typ und –Größe unterstützen
  • Die Liste mit Aufzählungszeichen.
  • Die Notizen in einigen Computer synchronisieren
  • Speichern und wiederherstellen
Die Installation von Tomboy auf Linux (Ubuntu,..):
sudo apt-get install tomboy
 

Das Programm Tomboy öffnen:

Die Video der Gebrauchsweise Tomboy mehr sehen:

 

View more Tutorials: