Inhaltsverzeichnis

Wie benutzt man die File "hosts"?

View more categories:

1- Die Files hosts

Die File  hosts ist eine verfügbare File in das Betriebssystem  Windows, Linux, Mac OS. Sie wird benutzt um den Domain Name in einer IP-Addresse abzubilden (map). Aber it funktioniert auf den Computer.
Um einfach zu verstehen, geben wir eine Situation. Sie haben eine Website  und setzen gerade auf einen Server mit der IP-Addresse von 1.2.3.4 ein, und Sie können durch IP zugreifen
Sie möchten statt von  IP den Domain Name a bc.com (oder irgendeinen) zum Zugang auf Ihrer Webseite verwenden. Sie brauchen in die hosts File nur konfigurieren und Sie werden das gewünschten Ding schaffen. Allerdings funktionert es nur auf Ihrem Computer.

2- Windows

Auf  Windows öffnen Sie die File:
  • C:\Windows\System32\drivers\etc\hosts
Ein Konfiguration Stück einfügen:
C:\Windows\System32\drivers\etc\hosts
1.2.3.4      abc.com
1.2.3.4      mydomain.com
Falls Ihre Website auf dem Computer, die Sie gerade arbeiten, eingesetzt wird, können Sie durch  localhost zugreifen oder die  hosts Files wie folgend konfigurieren:
C:\Windows\System32\drivers\etc\hosts
127.0.0.1      localhost
127.0.0.1      abc.com
 

3- Linux (Ubuntu,...)

Mit dem Betriebssystem  Linux hat die File  hosts den vollen Pfad:
  • /etc/hosts
Die Methode der Konfiguration der File  hosts in dieses Betriebsystem ist so gleich wie in  Windows. Allerdings sollen Sie die Commands um die Inhalte der Files zu bearbeiten.
1- Öffnen Sie das Fenster  Terminal.
2- Das folgende Command implementieren
sudo nano /etc/hosts
3 - Das Konfiguration Stück einfügen
1.2.3.4      abc.com
1.2.3.4      mydomain.com
4 - Klicken Sie  Ctrl + X zur Speicherung der Änderungen

4- Mac OS

Für das Betriebssystem  Mac OS hat die File   hosts den vollen Pfad
  • /private/etc/hosts
Die Methode zur Konfiguration der File  hosts in dieses Betriebssystem ist so gleich wie in  Windows. Allerdings sollen Sie die Commands zur Bearbeitung der Files kennen
1- Öffnen Sie das Fenster  Terminal (Applications -> Utilities -> Terminal).
2- Das folgende Command implementieren
sudo nano /private/etc/hosts
3 -Das folgende Konfigurationsstück am Ende der File einfügen:
1.2.3.4      abc.com
1.2.3.4      mydomain.com
 
4 - Klicken Sie  Ctrl + X um die Änderung zu speichern

View more categories: