Installieren von OpenSSH Server unter Windows

1- SSH Server

Sie haben viele Auswahlen zur Installation von SSH Server für  Windows, folgende sind das die üblichen und beliebten Software  SSH Server 
  1. OpenSSH Server
  2. FreeSSHd
Im Dokument leite ich Sie bei dem Herunterladen und der Installation von OpenSSH Server auf  Windows.
  • Windows 8, Windows 2012 oder die neure Version werden angefordert

2- Download OpenSSH Server

Obwohl die Hauptseite vom OpenSSH openssh.com ist, müssen Sie es aus  GitHub GitHub herunterladen um  OpenSSH Server für  Windows herunterzuladen
Nachdem Herunterladen haben Sie eine File

3- OpenSSH Server installieren

Diskomprimieren Sie die heruntergeladen File in einen Verzeichnis, zum Beispiel 
  • C:/OpenSSH
Vom "Start Menu" öffnen Sie CMD mit der Rechts als  Administrator.
CD nach dem Verzeichnis, den Sie in den oben Schritt diskomprimiert haben
SSHD und  ssh-agent services installieren:

powershell.exe -ExecutionPolicy Bypass -File install-sshd.ps1
Zunächst erstellen Sie (generate) server keys durch das Laufen des folgenden Befehl (command)

ssh-keygen.exe -A
Zunächst führen Sie den Befehl wie folgend um Public Keys zu bestätigen

powershell.exe -ExecutionPolicy Bypass -File install-sshlsa.ps1

Start OpenSSH Service:

Sie sind fertig mit der Installation von  OpenSSH , zunächst sollen Sie die Service starten
  • Control Panel > System and Security > Administrative Tools > Services
"SSHD Services" finden und starten

4- Den Port 22 auf Windows Firewall öffnen

Öffnen den Port 22 für SSH Server im  Windows Firewall (nur für Windows 8, 2012 oder die neuren Version sind):

New-NetFirewallRule -Protocol TCP -LocalPort 22 -Direction Inbound -Action Allow -DisplayName SSH
Oder auf Windows führen Sie die Schritte
  • Control Panel > System and Security > Windows Firewall > Advanced Settings > Inbound Rules
  • Add new Rule for port 22.

View more categories: