Installieren und Konfigurieren von Oracle Database 12c

View more categories:

1- Die Vorstellung

Das Dokument wird nach der Quelle von ... geschrieben
  • Oracle 12c R1 (Release 1)  (64 bit)

  • Window Server 2012 (64 bit)

Die Installation auf dem anderen Betriebssystem Windows unterscheidet sich nicht zu viel

2- Download Oracle 12c

Oracle ẻrlaubt, umsonst herunterzuladen. Sie können in die Hauptseite von Oracle um die Software herunterzuladen
Überprüfen Sie Ihr Betriebssystem 32 or 64bit um richtig herunterzuladen
Nach dem Herunterladen haben Sie 2 File Zip bekommen. Dekomprimieren Sie sie in einem gleichen Ordner

3- Den Unterschied über die Struktur zwischen Oracle 11g und Oracle 12c

Die Struktur von  Oracle schließt ein:
  1. Die Software von Oracle
  2. Und die Database
Oracle 11g und  Oracle 12c unterscheiden sich bei der Struktur. Wir sollen diese Dinge vor der Installation erklären

ORACLE 11G

Nach der Installation von  Oracle Database 11g können Sie eine oder viele  Database erstellen (Normalerweise erstellen Sie nur eine Database). In jeder  Database können Sie eine oder viele SCHEMA erstellen. Jedes SCHEMA ist ein System der Tabelle und des Objekte wie  function ,  procedure , package, ... Die Struktur von  Oracle 11g ist ähnlich wie das folgende Beispiel

ORACLE 12C

Oracle 12c hat wirklich die grundlegende Änderung der Struktur im Vergleich von Oracle 11g. Oracle 12c ist wirklich eine Wolke-Database.

Der Begriff database in Oracle 11g entspricht mit dem Begriff  Container Database (CDB) in der Oracle 12c. Nach der Installation von Software  Oracle 12c können Sie eine oder viele  Container Database (CDB). (es braucht nur 01 in der Praxis). 
In  Oracle 12C gibt es einen neuen Begriff CDB$ROOT (oder CDB Root genannt),  CDB$Root ist eine besondere  Plugin Database), ist ein Objekt in  CDB. Die SCHEMA können auf  CDB$ROOT binden. Oder die anderen üblichen  Plugin Database (PDB) binden in  CDB$ROOT. Jede  Plugin Database enthaltet 0 oder viele SCHEMA.
Während der Installation von Oracle 12C fragt das Installationsprogramm Ihnen nach der Erstellung eines Plugin oder nicht. Es gibt 2 folgende Situationen:
  1. Wenn Sie plugin zu erstellen nicht wählen: Da wird die Installationsprogramm eine Container Database erstellen, die Root enthaltet und die SCHEMA werden auf dem Root.binden
  2. Wenn Sie ein plugin zu erstellen wählen: Sie sollen den Name von Plugin eingeben, dann erstellt das Installationsprogramm eine Container Database mit der Enthaltung von Root und erstellt ein Plugin, die mit dem Root binden, und auf diesem Plugin werden die SCHEMA binden

4- Die Installation von Oracle 12c auf Windows

Wir werden die Software  Oracle auch installieren und erstellen eine Database mit dem Name von   db12c (or  SID = db12c).
Installieren Sie eine Database:
Oracle wird in einem user von Windows installiert. Und dieser User hat keine Recht als  Administrator wegen des Sicherheitsgrund. Wenn es noch keinen Windows user in Ihrem Computer gibt, können Sie deshalb einen neuen   Windows user erstellen
In diesem Schritt fragt die Installation Sie nach der Erstellung eines Plugin oder nicht, bitte wählen Sie:
  • Create as Container Database.
Geben Sie den Name von Plugin Database ein:
  • pdbdb12c
Wenn Sie  "Create as Container Database" wählen, ist das Modell Database von Ihnen ähnlich wie das folgende Beispiel:
Beachten Sie: Schema SYSTEM und  SYS werden immer verfügbar wenn Sie Container Database oder  Plugin Database erstellen.
Um viele unterschiedlichen Sprachen (auch Vietnamesisch) zu archivieren, sollen Sie wählen
  • Character Set: Unicode (AL32UTF8)
Oracle hat einigen  user zur Systemadministration ( sys, system,....) und Sie sollen das Passwort für sie setzen. Sie können ein gleiches Passwort für allen user setzen
Und warten Sie auf die Erledigung der Installation
Zunächst erstellt das Installationsprogramm eine Database mit dem Name von db12c wie wir in den letzten Schritt gesetzt haben
Bisher ist die Installation von Oracle erfolgreich. Die Parameter über die Database werden zusammengefasst und Sie sollen diese Information erinnern.

5- Prüfen Sie die Installation und die verlängerten Installation

Nach der erfolgreichen Installation, wird die Service von Oracle automatisch gestartet ( start). Wir können in die Service vom  Windows zur Überprüfung eingreifen
Es gibt 6 service von  Oracle, wir brauchen nur 3 Server zum normalen Implementierung
  • OracleOraDB12Home1TNSListener
  • OracleServiceDB12C
  • OracleVssWriterDB12C

5.1- SQL Plus

SQL Plus is a simple Console tool that allows you to execute SQL command. Usually, we work with a more visual tool (It is unavailable when you install Oracle) that you need to install additionally. It can be software provided by a third party.
Чтобы войти в SQL Plus, вы можете войти в систему через CMD:
Login to system schema:
Sehen Sie das Modell von Database wieder, die Sie installiert haben
SYSTEM, SYS sind die Schema des System. Bei der Erstellung  Container Database wird es automatisch erstellt. Mit der Eingabe von  system/<password> dürfen Sie im Schema system vom Container eingreifen. Die Schema system, sys sind verfügbar wenn Sie ein Plugin Database erstellen
 
Überprüfen, in welchem Container stehen Sie.
SHOW CON_NAME
Bei der  Container Database können Sie abfragen, wieviel Plugin Database  es monentan gibt
SELECT name, pdb  FROM   v$services ORDER BY name;
Sie stehen in  CDB$ROOT, und Sie möchten ein SCHEMA:erstellen
Beachten Sie: Wenn Sie in der  Oracle einen user erstellen, wird ein  Scheme mit dem entsprechenden Name erstellt
Erstellen Sie einen User database:
-- Create a user database named mytest, and password mytest001
create user mytest identified by mytest001;

-- Grant Database Admin to mytest.
grant dba to mytest;
Beachten Sie, dass der Defaultname von user ab der Oracle 12c mit  C##, C or  ## beginnt, Wenn Sie absichtlich den Name ohne die Präfix stellen, bekommen Sie eine Fehleranmeldungi ORA-65096.
ORA-65096: invalid common user or role name

Cause: An attempt was made to create a common user or role with a name that was not valid for common users or roles. In addition to the usual rules for user and role names, common user and role names must start with C## or c## and consist only of ASCII characters.

Action: Specify a valid common user or role name.
Wenn Sie einen user database erstellen, können Sie die Wert für den Paramter  "_oracle_script"=true setzen
-- Login with system user.
connect system/Abc#123

alter session set "_ORACLE_SCRIPT"=true;

-- Create user database named mytest, and password mytest001
create user mytest identified by mytest001;

-- Grant Database Admin to mytest.
grant dba to mytest;

-- Connect to mytest
connect mytest/mytest001
Die Hinweise bei der Erstellung einer   user database, Verbindung mit  Plugin database, ... und die Wolke-Funktionen in Oracle 12c können Sie detailiert bei ... sehen:

6- Das illustrierte Tool zum Arbeiten mit Oracle

Mehr sehen Sie:

View more categories: