Java Programmierung für Team mit Eclipse und SVN

View more categories:

1- Die Vorstellung

Das Unterlagen der Hinweise basiert auf ..:
  • Eclipse 4.6, 4.7 (NEON, OXYGEN)

2- Die Installationsanforderung

Das ist die Arbeitmodelle nach der Gruppe, die Eclipse und SVN benutzen

VisualSVN Server

Sie sollen SVN Server wie Visual SVN in einem Computer zur Schaffung der SVN Reposity installieren. Das ist ein SVN Server. Sie können die Führung von der Installierung und der Konfiguration der Visual SVN sehen bei ...
 
  • TODO Link!

Subversive

Nächste soll Subversive auf jedem Programm Eclipse von jedem Mitglieder installiert werden. Sie können die Hinweise sehen bei ...

3- Das Projekt auf SVN Repository teilen

Zuerst soll ein Mitglieder der Gruppe die Code vom ersten Projekt ins SVN Reposity (Lagerung von SVN) versenden
Das unten Beispiel bezeichnet 3 Project im Computer von einem Gruppemitglieder. Wir werden diese 3 Project ins SVN Server versenden
Auf Visual SVN ist ein Repository mit dem Name von JavaProjects. verfügbar
Copy URL:
Die kopierte URL kann den Name vom SVN Server enthalten.
  • https://TRAN-VMWARE/svn/JavaProjects/
Sie können den Name vom Server durch die IP Addresse ändern
-
Rückkehr zur Eclipse.
Wir werden 2 Project  ProjectController & ProjectModel auf Repository JavaProjects:versenden
2 Project: ProjectController & ProjectModel wurden auf  dem SVN Server versendet
In einer Zeitpunkt möchten Sie auch das andere Project auf die verfügbare Reposity (wie JavaProjects) versenden. Wir versenden das Project ProjectView auf SVN Repository JavaProjects weiter 
Project ProjectView  wurde auf die  Repository. verwendet
Das ist die Image auf dem  Visual SVN Server:

4- Checkout Projekt aus SVN Repository

Die anderen Gruppenmitglierder wird checkout die  Project vom  Repository zu ihrem Computer.
Angenommen, wir nehmen nur 2 Project. das andere Project wird später genommen 
2 Project wurde checkout.
Wir checkout das andere Project weiter (beispielsweise werden sie von einer Person in der Gruppe versendet).

5- Commit und Update

Checkout ist eine Aktion, die alle Daten von einem oder vielen auf Reposity versendeten Projects zum lokalen Computer zu nehmen ( wenn der lokale Computer kein Project hat). Dann wird die Daten im lokalen Computer geändert. Benutzen Sie die Funktion  Commit um die geänderten Daten auf  Reposity zu schicken. Und benutzen Sie die Funktion Update um die geänderten Daten zu nehmen.
Jetzt werden wir die File auf die Project ändern oder ergänzen und dann die Funktion Commit auf Reposity tun 
Um die geänderten Daten auf SVN Reposity zu schicken, drücken Sie die Rechtmaustaste in Project oder wählen die geänderte File, dann wählen Sie Team/Commit.
Alle die geänderten oder ergänzten File wurde Commit auf die SVN Repository
Sie können die Funktion Update bei der Eclipse von den anderen Mitglieder benutzen um die geänderten oder ergänzten File zu aktualisieren.
Beachten Sie: In einigen Fälle erscheint der Fehler bei Commit, sollen Sie vor dem Commit die Update machen.

6- Die grundlegenden Funktionen

SVN hat viele Funktionen, die wie folgend bezeichnet
Wir werden die Gebrauch von einigen wichtigen Funktionen erforschen.

6.1- Add to svn:ignore

Falls Sie möchten, SVN einen Ordner oder eine File ignorieren oder auf die SVN Repository nicht schicken. Sie können die Funktion Add to svn:ignore benutzen
Beispielweise haben Sie einen Ordner mit den Daten File, die nicht versendet werden möchten, wie das folgdende Beispiel:
Drücken Sie die Rechtsmaustaste in dem Ordner mynote, wählen Team/Add to svn:ignore
Wenn das Commit den Fehler wie folgend betrifft
In diesem Fall sollen Sie vor dem Commit die Update von Project machen

6.2- Revert

Revert ist für das Rückgeben der ersten Daten. Beispielweise wenn Sie die Daten von einigen File ändern, hilft Revert bei dem Zurückgreiffen der File vor der Änderung.

6.3- Lock & Unlock

Sie sind dabei, einige File bei dem lokalen Computer zu ändern. Während der Änderung möchten Sie nicht, dass eine Mitglieder der Gruppe die Daten dieser File auf die Repository schickt, können Sie die Funktion Lock zu schließen. Nach der Änderung können Sie Commit und benutzen die Funktion Unlock aufzuschließen

6.4- Cleanup

Sie ändern einige File und Commit auf die SVN Repository. Aber Sie bekommen einen Fehler, dass eine der File von jemandem geschlossen ( Lock) wird. Cleanup ermöglicht, zwanghaft aufzuschließen. Sie können die Funktion Unlock in diesem Fall nicht benutzen weil es für die Person gültig ist, die die File schließt ( Lock

6.5- Disconnect

Ihr Project wird mit SVN Repository.verbindet
Wenn Sie den Ordner Project in die Harddisk schauen, sehen Sie, dass bei einem Ordner gibt es einen bedeckten Ordner  .svn. Diese Ordner enthalten die Information von dem Zustand und Daten der File von SVN (wie eine lokale Lagerung).
Klicken Sie die Rechtmaustaste in einem Project und wählen Sie Team/Disconnect umd die Verbindung mit SVN Repository zu stoppen
Die Abtrennung (Disconnect) hat 2 Options:
  1. Die SVN meta- Information abtrennen (disconnect) und gleichzeitig löschen
    • Diese Option löscht alle bedeckten Ordner .svn auf allen Ordner im Project. In diesem Fall wird die Verbindung nicht wieder gemacht. Wenn Sie die Verbindung wieder möchten, sollen Sie das Project auf Harddisk löschen und wieder Checkout.
  2. Oder nur disconnect.
    • Die Option ist einfach die Verbindung lösen. Die SVN meta-information wird gehaltet
Unten bezeichne ich die Option 2.
Sie können wieder verbinden durch das Klicken aufs Projekt und wählen: Team/Share Project...

View more categories: