Installiere Maven in Eclipse

1- Die Vorstellung

Das Dokument wird auf die Quelle von ... geschrieben
  • Eclipse 4.5 MARS (or newer)

Die Ziele
Im Unterlagen werde ich Sie die 2 Maßnahme zur Interaktion mit   Maven auf die  Eclipse anleiten.
  • Die Maßnahme 1: Die Installation von Maven wie ein plugin, das in die Eclipse einbettet.
  • Die Maßnahme 2: Die unabhängige Installation von Maven aufs Windows und die Erklärung damit Eclipse es benutzen kann
Nach der Installierung der Maven in der Eclipse, können Sie die Hinweise der Benutzung von Maven für die Anfänger sehen bei :

2- Prüfen, ob die Eclipse Maven installiert wird oder nicht

Zuerst testen Sie, ob Ihre Eclipse die Maven installiert wird oder nicht
  • File/New/Other..
Wenn es Maven Wizard gibt, d.h wird Ihre Eclipse die Maven Plugin installiert, und Sie sind bereit zu arbeiten. Aber Sie können zur Schaffung der neuesten Version wieder installieren

3- Die Installation von Maven in Eclipse wie ein eingebetettes Programm

Geben Sie ein
  • Name: m2e
  • Location: http://download.eclipse.org/technology/m2e/releases
Sie installierten die Maven in die Eclipse erfolgreich. Dann starten Sie die Eclipse wieder

4- Die Installlation von Maven außer Eclipse unabhängig

4.1- Download Maven

Wenn ich das Führungsdokument schreibe, ist die neueste Version von Maven 3.3.3 Und dann wir diese Version herunterladen und benutzen.
Nach der Herunterladung der Maven können Sie die File Zip in einem Ordner in der Festplatte dekomprimieren. Nämlich dekomprimieren Sie in ...
  • D:/DevPrograms/apache-maven.3.3.3
Und das ist das Ergebnis von der Dekomprimierung in die Festplatte

4.2- Die Umgebung-Variable einstellen

In den nächsten Schritt melden Sie die Umgebungsvariable für die Maven an. Die folgenden Image wurden auf die Windows 7 gemacht und es ist ähnlich bei der Umgang mit den anderen Betriebssystem von Windows.
Die Umgebungsvariable einchließen und in Path anmelden
  • JAVA_HOME=C:\DevPrograms\Java\jdk1.8.0_40
  • M2_HOME=D:\DevPrograms\apache-maven-3.3.3
  • M2=%M2_HOME%\bin
  • Path=;%M2%;%JAVA_HOME%\bin
Testen Sie, ob Sie die Umgebungsvariable JAVA_HOME  melden oder nicht. Wenn nicht, ergänzen Sie
In die ähnlichen Weise melden Sie die 2 anderen Umgebungsvariable weiter
Letzten konnektieren Sie die Wert der Umgebungsvariable Path mit ...
  • ;%M2%;%JAVA_HOME%\bin
Nächste testen Sie, ob die Anmeldung der Umgebungsvariable erfolgreich ist oder nicht
Öffnen Sie das Fenster Command und den Befehl eingeben
  • mvn --version

4.3- Declare setup location Maven on Eclipse

Öffnen Sie den Ordner:
  • D:\DevPrograms\apache-maven-3.3.3\conf
Und öffnen Sie die File settings.xml um einige Parameter zu ändern
Geben Sie ein
  • <localRepository>D:\DevPrograms\apache-maven-3.3.3\repository</localRepository>
Auf die Eclipse wählen Sie   Window/ Reference...
Klicken Sie Add um die neue Konfiguration zu ergänzen, bewegen Sie die Position der Installierung von Maven.
Nächste melden Sie die Position der Konfigurationsfile der Maven. Diese File wird von Ihnen vorher geändert
Und jetzt wird die Installierung der Maven für die Eclipse erledigt